Münchner Team räumt bei der DHM ab

Am 28. April 2018 wurden an der TU Darmstadt die Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) Karate ausgetragen. 110 Teilnehmende traten in 18 verschiedenen Einzelkategorien gegeneinander an, darüber hinaus erfolgte eine Teamwertung. Unsere Münchner Emeskai-Karateka waren sehr erfolgreich:

  • Alexandra: 1. Platz Frauen 9.-4. Kyu
  • Elvira: 3. Platz Frauen Oberklasse -68kg
  • Max: 2. Platz Männer 9.-4.Kyu
  • Ronja: 2. Platz Frauen 9.-4. Kyu
  • 2. Platz Frauen Team Allkategorie

Hier einige Eindrücke vom Turnier:

Erfolgreich bei der Bezirksmeisterschaft Oberbayern 2018

Am 27./28. Januar 2018 haben wir wieder einmal erfolgreich an der Bezirksmeisterschaft Oberbayern im Kumite/Sportkampf teilgenommen. Bei insgesamt 446 gemeldeten Athleten aus 54 Vereinen, konnte neben einigen Platzierungen auf den Siegertreppchen, dieses Jahr zum ersten Mal auch ein Oberbayrischer Meistertitel erkämpft werden.
Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich für ihre Platzierungen, insbesondere Meister Stefan zu seinem ersten Platz in der Kategorie Männer ü30 +80kg.

Die erfolgreichen Teilnehmer Alexandra, Meister Stefan, Julian, Ronja (von
links nach rechts).

Glorreicher Sieg auf dem Sommerlager!

Das diesjährige Bundessommerseminar mit anschließendem Deutschland-Pokal fand in Mainz statt. Die Leitung übernahm auch dieses Jahr Meister Michael (IV. Dan), der mit viel Charisma und erstklassiger Vorbereitung die ungefähr 40 anwesenden Karateka motivierte und begeisterte. Neben den intensiven Trainingseinheiten, in denen die Teilnehmer die Grundlagen der Emeskai-Schule erlernten und vertieften, wurden gemeinsam auch viele amüsante Stunden verbracht. Insbesondere bot der Volkspark in Mainz, direkt gegenüber der Jugendherberge, die perfekte Kulisse sowohl für den Frühsport als auch für erholsames Zusammensitzen.

Unser Club gewann die Clubwertung und verteidigte damit erfolgreich unseren Titel.

Alle Münchner gaben hier ihr Bestes und wurden mit zahlreichen Medaillen belohnt:

  • Alexandra: 3. Platz Forma Tertia
  • Meister Daniel: 3. Platz Forma Contraset
  • Elvira: 3. Platz Forma Quarta + 2. Platzen Frauen Allkategorie
  • Max: 2. Platz Forma Quarta + 1. Männer Allkategorie
  • Meister Stefan: 2. Platz Forma Contraset
von links nach rechts: Julian, Elvira, Ronja, Meister Stefan, Alexandra, Max, Annika, unten: Meister Daniel

Deutsche Hochschulmeisterschaft 2017

Die diesjährige Meisterschaft der Hochschulen fand am 29.04.2017 wieder in Halle statt. Leider starteten dieses Jahr nur drei Emeskai-Karateka. Die drei Kämpfer traten in der jeweiligen Unterkategorie, also bis einschließlich Blaugurt, an. Elvira konnte trotz ihrer erst eine Woche alten Verletzung, einem gerissenen Außenband, den zweiten Platz erkämpfen. Ronja gab alles und erkämpfte sich mit viel Einsatz den ersten Platz. Max gewann drei seiner vier Kämpfe und konnte sich damit in einem zahlreichen Teilnehmerfeld den dritten Platz sichern.

V.l.n.r.: Elvira, Ronja, Max

Osterseminar 2017

Vom 17.04. bis 21.04.2017 fand das diesjährige Osterseminar in Berlin statt. Nach einer Woche intensivem Training fand am 21.04. das Abschlussturnier statt. Trainiert wurde hauptsächlich das Fegen und Werfen. Leider fiel von den beiden aus München angereisten Kämpfern eine durch Verletzung aus, so dass auf dem Turnier nur ein Münchner Teilnehmer antrat. Dieser konnte jedoch in Forma und im Wettkampf überzeugen und erreichte jeweils den ersten Platz. Dafür gab es dann auch den Blaugurt.

V.l.n.r.: Max (1. Platz Forma Tertia-Set, 1. Platz Sportkampf grün-blau) und Elvira (verletzt)

Oberbayerische Meisterschaft 2017

Die Meisterschaft unseres Heimatbezirks fand am 29.01.2017 in Höhenkirchen-Siegertsbrunn statt. Auch hier konnten unsere Teilnehmer wieder viele Platzierungen erreichen.

V.l.n.r.: Ronja (3. Platz -61 kg, 3. Platz Team), Elvira (3. Platz -68 kg, 3. Platz Team), Meister Stefan (2. Platz Master 30), Mareike (2. Platz Master 30, 3. Platz +68 kg, 3. Platz Team), Max (3. Platz +84 kg)